Liela Methode - Liechtensteiner Languages

bill-burgstaller
Beiträge: 58
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 10:20

Liela Methode - Liechtensteiner Languages

Beitragvon bill-burgstaller » Fr 23. Jun 2017, 10:50

Projekt Liela - Liechtenstein Languages - mit der Methode neues Lernen Deutsch Lernen

In Liechtenstein entwickelte Sprachkurse unterstützen Asylbewerber_innen in ihren speziellen Lebenssituationen. Deutschkenntnisse werden verknüpft mit Wissen zur Erstorientierung. - wie in der Basisbildung ist der Alltagsbezug der Themen eine wichtige Säule.
Ziele:
• Sprechen zu lernen (primär)
• Abbau Lernbarrieren und kulturelle Schranken
• Deutsch durch Interaktion und aktive Kommunikation erlernen
• Deutsch alltagsbezogen anwenden

Materialien und Infos finden Sie hier.
http://liela.li/

Seit Mai 2017 ist LieLa als "Best Practice" Beispiel auf der Website des Global Forum on Developement and Migration zu finden. Das GFDM wurde von den UNO Mitgliedsländern gegründet um sich gegenseitig in der Bewältigung der Herausforderungen von Migration zu unterstützen. Der Eintrag von LieLa würdigt das Konzept als eines, das besonders gut geeignet ist, Menschen beim Ankommen in einem neuen Land zu unterstützen.

Zurück zu „Methoden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast